Donnerstag, 16. Januar 2014

Waldgeheimnisse


Ob Sommer oder Winter, wenn Ihr im Wald spazieren oder wandern geht, müsst Ihr ganz ganz leise sein. 
Dann könnt Ihr die Bäume und Waldgeisterchen flüstern hören ...

 
Waldgeheimnisse zu erfahren, ist etwas Wunderbares ... aber psssssst.


Kommentare:

  1. Ganz richtig, dass es in den Wäldern So leise wie möglich sein.
    Dann können Sie alles hören, und Sie genießen mehr.

    Schöne Fotos.

    Groettie Patricia.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar, um Ihre Bilder sehen.
    Die erste ist eine wunderbare Tiefe und ist sehr stimmungsvoll.
    Der zweite ist ein schönes Winterbild und die dritte von einem schönen Position eingenommen.


    Groetjes Tinie

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder des Waldes.
    Viel Schnee gibt.
    Hier in den Niederlanden ist kein Winter.
    Zweites Bild ist mein Favorit.
    Grüße Irma

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful photographs, if I had to pick one I would pick #2.

    Greetings from USA,
    Michael :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    zauberhafte Bilder zeigst Du uns wieder. Auch Dein neuer Header gefällt mir sehr. So eine schöne Winterlandschaft - einfach ganz herrlich.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Really beautiful images!! The fog and winding path in the first one is so inviting, and the snow with the red leaves framing the photo are such excellent shots.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr geehrte Waldemeise

    Erstaunlich Waldbilder. Sie können in den Bildern sehen, wie viel Sie lieben den Wald.
    Liebe,
    Jette Majken

    AntwortenLöschen
  8. So schöne Bilder. Ich war schon lange nicht mehr im Wald. Ich vermisse das. Ich glaube, es wird mal wieder Zeit dafür.

    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Wonderful photos from your forestwalk!! So beautiful threes :)

    I am so happy that we finally got some snow and I hope you get some too!

    AntwortenLöschen
  10. Alle drei Bilder haben eine schöne Optik, sondern zwei Fotos mit dem Schnee, ich habe wirklich das Gefühl, sehr schön :-)

    Mit freundlichen Grüßen,
    Helma

    AntwortenLöschen
  11. Die Waldgeisterchen flüstern nicht nur, Waldameise, manchmal denke ich sie sind wirklich da.
    Zum beispiel diese zwei dunkle Flecken auf Foto 2....
    Gr Jan W

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, der Weg lädt richtig ein, in den Wald vorzudringen und ihm ein paar Geheimnisse abzulauschen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  13. Lovely pictures! You really have found some beautiful trees on your walk.

    Have a nice weekend

    /Erik

    AntwortenLöschen
  14. der Weg, das Bächle daneben, die gesamte Stimmung erinnert mich an meine Spaziergänge durch die Wälder in der Nähe von Dobel.

    ein schönes und ideenreiches Wochenende,
    egbert

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrea. Hier in Deinem Blog herrscht ja schon Frühlings-Grün, wie fein.
    Ich finde es immer wunderschön im Wald. Da brauche ich keine Gespräche, einfach nur lauschen. Mit Sohnemann klappt das wunderbar, nur zwischendurch erklärt er mir immer mal was. Bin ich mit meiner Mam unterwegs, will sie immer plaudern. Na ja, da muss ich durch.
    Ich denke aber, so viel Schnee gibt es jetzt nicht bei Dir.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist leider kein Frühlings-Grün, liebe Kerstin. Das ist Efeu und Moos. ;-)

      Löschen
  16. Gerade angekommen um Deine schönen Bilder tief in meine Seele aufzunehmen, öffnet sich eine kleine Tür...die Äste, der alten murmelnden Bäume, strecken sich mir entgegen...aus der Ferne höre ich ein leises Rufen, ein leises Kichern und kaum habe ich mich umgesehen bin ich ganz versunken in einer zauberhaften Welt...
    Ich danke Dir für diese wundervollen Momente, kleine Waldameise und wünsche Dir auch eine ganz wunderschöne Woche!!!
    Alles Liebe,
    Katrin

    AntwortenLöschen